• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Chronik Vereinsgeschichte Vereinskrise 1955 - 1958

Vereinskrise 1955 - 1958

Unerwartet trat bald nach der offiziellen Anmeldung des Vereins eine schwere Krise ein: die √úbungsabende wurden nur noch sp√§rlich besucht, die Beteiligung an Sch√ľtzenfesten sank: 1955 nahm der Verein an drei Festen teil, im Jahr darauf nur noch an einem Fest und 1957 besuchte man kein einziges Sch√ľtzenfest. Die Vorstandschaft wollte den Verein sogar wieder abmel¬≠den, doch - Gott sei Dank - erkannte der damalige Gausch√ľtzenmeister Heinlein die Abmeldung nicht an, weil diese nicht fristgerecht erfolgte. Somit musste die Versicherungspr√§mie auch f√ľr das folgende Jahr bezahlt werden und damit bestand der Verein auch weiterhin.

Der Vorstandschaft war klar: der Verein hatte nur eine ?Überlebenschance?, wenn neuer Schwung die Mit­glieder anspornte. Also musste eine neue Vereinsfahne her.

 

Umfragen

Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Besucher

Wir haben 500 G√§ste online

Design by i-cons.ch